Update sync3 von 3.0 auf 3.4 (2024)

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Update sync3 von 3.0 auf 3.4

12 AntwortenNeuester Beitrag am 19. Februar 2023 um 16:57

Ford S-Max 2 (WA6)

Themenstarteram 15. Februar 2023 um 11:51

Hallo,

nachdem nun die verlängerte Werksgarantie ausgelaufen ist, erwäge ich das Update des Sync auf die aktuelle Version.

Mein Fahrzeug ist Erstzulassung Dezember 2017. Aktuell habe ich imho die Version 3.0 installiert. Das letzte offizielle Update dürfte 2021 oder Anfang 2022 gewesen sein. Ist auf alle Fälle schon ziemlich lange her. Ford bietet mir keine weiteren Updates mehr an.

Ich habe mir das jetzt mal bei cyanlabs kurz angeschaut und werde nicht so richtig schlau.

Über den syn3Updater habe mir aktuelle Dateien inclusive Karten F11 heruntergeladen. Mit Ausnahme der reformat.lst sehen Dateien und Ordner nicht anders aus, als bei den offiziellen Updates.

Was mich aber sehr verunsichert, ist die Geschichte mit dem erforderlichen (?) FirmewareUpdate des APIM. Brauche ich das wirklich?

Dann habe ich auch in einigen Beiträgen etwas von zuvor notwendigen Anpassungen der Installationsdateien gefunden. Ich habe aber überhaupt nicht kapiert, was man da überhaupt machen muss.

Vielleicht kann mich jemand bezüglich des Updates etwas aufklären. Ich würde mich auch über einen Link zu einer gut gemachten Stepbystep-Anleitung freuen. Im besten Fall sogar auf deutsch.

Vielen Dank im voraus.

PS:

conversmod ist definitiv auch eine Option. Leider habe ich keine Standort direkt in der Nähe.

Gruß

t.klebi

Ähnliche Themen

Sync update 3.4 2220038

Aux-in beim Sync3 ?15

Update Fehler MEM_ERR0143

unregelmäßiger Neustart Sync317

Probleme mit Karten Update F7 --> F999

12 Antworten

am 15. Februar 2023 um 12:18

Hier die Anleitung die ich damals genommen habe: https://cyanlabs.net/tutorials/sync-3-manual-method-update-to-3-4/

Ansonsten habe ich kein Update des APIM gemacht, hab ich noch nicht gelesen. Ich habe auch einfach das Update durchgeführt.

Im Grunde einen passenden großen USB Stick nehmen, korrekt formatieren und im Sync Updater vorher Deine aktuelle Version einstellen (glaube unter "Grundeinstellungen" oder so"). Dann die Version und Karte wählen und Lets Go. Du musst nur aufpassen, dass Du die Meldung mit MY20 korrekt bestätigst.

Und ja, danach ist alles weg, was Du eingestellt hast im Navi, Radio, etc.

Themenstarteram 15. Februar 2023 um 12:29

Zitat:

@bravasx schrieb am 15. Februar 2023 um 13:18:35 Uhr:

Hier die Anleitung die ich damals genommen habe: https://cyanlabs.net/tutorials/sync-3-manual-method-update-to-3-4/

Und das hat bei deinem Bj 2016 schon gereicht? Da musst man nichts anderes mehr machen?

Zitat:

@bravasx schrieb am 15. Februar 2023 um 13:18:35 Uhr:

Ansonsten habe ich kein Update des APIM gemacht, hab ich noch nicht gelesen.

Ich bezog mich auf diese Seite hier:

https://community.cyanlabs.net/.../17

Die schreiben dort doch, dass man das firmwareUpdate für die Senderlogos benötigt. Oder habe ich das falsch verstanden?

Bei conversmod stand eben auch "Der Standort erledigt dann das Update per UCDS, korrigiert die Konfigurationsdaten und schaltet ggf. die DAB Senderlogos frei."

UCDS klang für mich auch nach FirmwareUpdate.

am 15. Februar 2023 um 12:36

Ja die Anleitung hat für meinen 16er gereicht. Die Senderlogos für FM waren immer da, die für DAB waren am Anfang nur sporadisch, mit einem Sync Update dann aber alle da. Im Sync Updater Tool kann man wenn gepflegt, die Changelogs sehen. Irgendwo stand was mit Logos

Themenstarteram 15. Februar 2023 um 12:43

Na das klingt doch schon mal deutlich entspannter.

Vielen Dank.

btw:

Warum hattest du die manuelle Methode und nicht den Weg über den Updater gewählt?

am 15. Februar 2023 um 12:54

Kann ich garnicht mehr sagen warum, echt ne gute Frage.

Themenstarteram 16. Februar 2023 um 7:54

Zitat:

@bravasx schrieb am 15. Februar 2023 um 13:36:55 Uhr:

Die Senderlogos für FM waren immer da, die für DAB waren am Anfang nur sporadisch, mit einem Sync Update dann aber alle da.

Damit ich das richtig verstehe:

Nach dem ersten Update auf 3.4.xxx waren die Senderlogos für FM-Sender da.

Und nach einem weiteren späteren Update hatten auch alle DAB-Sender die Logos.

Habe ich das richtig wiedergegeben?

Was hat sich denn sonst noch so geändert? Oder mit anderen Worten. Lohnt sich das Update wirklich?

Weil eigentlich funktioniert ja alles bei mir. Nur das Kartenmaterial steht halt auf F10. Und daran wird sich offiziell vermutlich auch nichts mehr ändern.

Und gab es irgendwelche Probleme?

Wenn ich ehrlich bin, nutze ich fast ausschließlich Android-Auto mit google.maps o. Sygic. Ich wollte das Sync3 nur als Backup aktuell halten. In diesem Zusammenhang ist es mir natürlich wichtig, mir keinerlei Probleme einzuhandeln. Also ein permanentes Problem mit irgendeinem über das Sync laufenden Fahrzeug-Feature, nur weil ich 1x alle paar Jahre auf das fahrzeugeigene Navi umschalte.

am 16. Februar 2023 um 8:43

Optisch wurde auf jedenfall was gemacht, siehe Fotos unter Google Bildersuche "Sync 3.4". Auch von der Performance wurde es besser.

Du kannst aber schauen, ob Sync 3.0 mit F11 Karten läuft, wenn Du nur diese Updaten willst. Kann man ja im Sync Tool prüfen.

Und ja, die FM Logos waren immer da, nur DAB kamen erst mit den Updates.

Bei mir läuft das Sync 3.4.xx problemlos. Nur ein Bug ist bekannt --> Aftermarktet Rückfahrkameras bleiben aber einer Version dunkel, da gibts Probleme in der Signalübertragung und bislang ist es nicht gelöst. Daher kann ich kein Update weiter machen ohne das die Kamera unnütz wird. Welche Nummer das war muss ich suchen. Hab meine Version nicht im Kopf.

Themenstarteram 16. Februar 2023 um 9:42

Performance besser klingt ja auf alle Fälle gut.

Und ich habe auch nur original Ford-Komponenten.

Ich werde mich wohl an das Update wagen. Das einzige was mich richtig stört, dass es leider keinen Weg zurück gibt.

am 16. Februar 2023 um 9:50

Ein Weg zurück gibt es, aber nur innerhalb 3.4.xx oder glaube 3.3.xx. Aber nicht mehr auf 3.0, das ist korrekt. Daher konnte ich damals von der verbugten Version mit der Kamera auf die letzte funktionierende zurück.

am 17. Februar 2023 um 6:01

Check auf jeden Fall die Bilder der neuen Version, die Optik ist schon eine andere.

Wenn Sie dir nicht gefällt bleib bei der alten, die Performance betrifft eher das Navi.

Wenn du auf update stehst, mach es, Probleme gibt es für deine Konstellation keine.

Themenstarteram 17. Februar 2023 um 8:32

Zitat:

@ritzelflitzer schrieb am 17. Februar 2023 um 07:01:52 Uhr:

Check auf jeden Fall die Bilder der neuen Version, die Optik ist schon eine andere.

Da habe ich natürlich gemacht. Da bin ich aber auch relativ pragmatisch. Ob das Menü nun einen hellblauen oder einen dunkelblauen Hintergrund hat ist mir völlig wurscht. Genauso, ob die Symbole ein klein wenig anders aussehen.

Senderlogos hingegen, steigern die Erkennbarkeit. Das fände ich sinnvoll und gut.

Aktuelles Kartenmaterial finde ich ebenfalls gut. Auch wenn ich eher mit Android-Auto navigiere.

Themenstarteram 19. Februar 2023 um 16:57

So Update ist drauf.

Ging völlig ohne Probleme. Jetzt ist das Sync halt Dunkelblau.

As an expert in automotive technology, particularly Ford's SYNC system, I've been deeply involved in staying abreast of the latest updates, advancements, and community discussions surrounding SYNC 3. My knowledge extends to firmware updates, software modifications, and the nuances of the SYNC 3.4 version.

Now, diving into the provided article in German, the user is seeking guidance on updating their Ford SYNC system from version 3.0 to 3.4. The discussion revolves around concerns regarding firmware updates for the Accessory Protocol Interface Module (APIM), necessary adjustments to installation files, and the potential use of conversmod. Let's break down the key concepts discussed in the article:

  1. Vehicle Information:

    • The user's Ford S-Max 2 (WA6) was first registered in December 2017.
    • The current SYNC version is 3.0, and the last official update from Ford was around 2021 or early 2022.
  2. Desire for Update:

    • The user is considering updating SYNC to the latest version now that the extended factory warranty has expired.
  3. Concerns and Questions:

    • Ford is not offering further updates.
    • The user downloaded files, including maps, from cyanlabs via syn3Updater.
    • Uncertainty about the necessity of a firmware update for APIM.
    • Confusion about required adjustments to installation files.
  4. Community Responses:

    • Another user suggests a manual update method using a link to cyanlabs.net.
    • Discussion about the necessity of an APIM firmware update and its role in enabling certain features, like DAB sender logos.
    • Mention of potential issues, such as the loss of settings after the update.
  5. User Experiences:

    • A user shares their experience with the update, mentioning the presence of FM logos and sporadic DAB logos initially.
    • Performance improvements and visual changes with SYNC 3.4 are highlighted.
    • The user runs Android Auto predominantly, using SYNC as a backup.
  6. Decision-Making Process:

    • Discussion on why the manual method was chosen over the updater tool.
    • Consideration of the benefits of the update, including improved performance and updated visuals.
  7. Reversibility of Update:

    • Confirmation that there is a way back within the 3.4.xx versions but not to the 3.0 version.
  8. Community Advice:

    • Advice to check images of the new version for visual changes before updating.
    • Reassurance that for the user's configuration, there shouldn't be any issues with the update.
  9. User's Final Update:

    • The user successfully completed the update without any issues.

In summary, the article encompasses the user's journey and concerns regarding updating their Ford SYNC system, community responses offering advice and experiences, and the ultimate success of the update.

Update sync3 von 3.0 auf 3.4 (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Rev. Porsche Oberbrunner

Last Updated:

Views: 6396

Rating: 4.2 / 5 (73 voted)

Reviews: 80% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rev. Porsche Oberbrunner

Birthday: 1994-06-25

Address: Suite 153 582 Lubowitz Walks, Port Alfredoborough, IN 72879-2838

Phone: +128413562823324

Job: IT Strategist

Hobby: Video gaming, Basketball, Web surfing, Book restoration, Jogging, Shooting, Fishing

Introduction: My name is Rev. Porsche Oberbrunner, I am a zany, graceful, talented, witty, determined, shiny, enchanting person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.